I´m in love...with my mobile phone...

Mein absoluter Liebling in Sachen Radio hat vor kurzem eine Aktion gestartet, in der es darum ging, dem Scheitern von Beziehungen ausgelöst durchs das mobile Telefon, vorzubeugen....

An sich finde ich es immer super, wenn Menschen etwas unternehmen, um gute Dinge zu verrichten. In diesem Fall finde ich es ziemlich tragisch,  dass  ein Produkt bestehend aus Kunststoff eine Verbindung bestehend aus Emotionen und Werten überhaupt in Fragen stellen kann bzw. soll?

Okay, das MOBILE PHONE ist schon ziemlich verschmolzen mit dem EIGENEN LEBEN...

Meistens sind wir rund um die Uhr erreichbar  

Ohne zu merken, was für dafür opfern                                       

Bestens informiert fühlen wir uns 24/7   

Immer auf dem neuesten Stand   

Lesen wir uns durch die Neuigkeiten von unseren Freunden            

Entschlossen so nichts zu verpassen!

 

Privat scheint nun öffentlich                                                 

Haben wir denn überhaupt eine Wahl                                      

Ohne dass wir uns ausgeschlossen fühlen                                 

Nichtsahnend dem Strom zu folgen                                            

Es hat sich doch längst entschieden!          

Nach langen Überlegungen muss ich feststellen, dass anscheinend ein Funken Wahrheit darin besteht, dass wir unserem mobilen Telefon mehr Bedeutung schenken, als dem offensichtlich zusteht.. Doch.... könnte es jemals eine zwischenmenschliche Beziehung zerstören?                                                                             

Das glaube ich nicht oder will ich es nur nicht glauben?

          

 

 

8.11.13 21:46

Letzte Einträge: Du brichst mich nicht - Niemals!, JAMAICA, Selfie, Glück, Individuell, Ein Leben

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen